Donnerstag, 5. November 2015

MICHA

ist nicht der Name vom Herrn Kater sondern vom neuen alten BasicSchnitt von der Boerlinerin.

Sie hatte im Sommer 2013 so viel Vertrauen in mich, damals noch Neuling im Bereich Klamotten für Erwachsenen nähen, das ich für sie damals schon Micha probenähen durfte. Hatte ich allerdings auch mit dem Herrn Kater den Mann mit Format an meiner Seite, der zu einem die von ihr benötigen Maße hatte und war er - und das ist in der Nähwelt noch heute nicht so häufig - bereit, selbst genähtes zu tragen.

Aus dem ersten T-Shirt wurden rasch 2, 3, 4... ich musste lange Ärmel ran basteln. Als die Boerlinerin vor ein paar Wochen fragte, wer denn mitnähen würde - kein klassisches Probenähen, der Schnitt stand ja - sondern eher ein Designnähen, war für mich klar, dass ich "Hier!" schrie... Liegen doch inzwischen - 2 Jahre später - zu 90% nur noch selbst genähte T-Shirts im Kleiderschrank von Herr Kater.
Und es ist nicht so, dass es für den Mann an meiner Seite keine T-Shirts zu kaufen gibt. Die gibt es durchaus. Aber... ein Mann mit Format entspricht nicht dem 08/15. So sind die T-Shirts meistens zu kurz. Oder gefallen nicht wirklich. Mann an sich geht ja meistens nicht so gerne Klamotten shoppen und so ist es auch viel entspannter - für ihn und für mich ;)  - wenn er einfach vors Stoffregal steht oder mir vor dem nächsten Stoffkauf seine Wunschfarbe mitteilt.

Der Basicschnitt der Boerlinerin ist wirklich ein Basic und total easy. Je nach Geschmack kann es gepimpt werden (was der Herr Kater aber nicht möchte). Ich lass jetzt mal Bilder sprechen :)



 Erstmal die diversen Modelle, die in den letzten 2 Jahren entstanden und ständig im Einsatz sind:





Und dieses türkise - mein absolutes Lieblings-T-Shirt - welches erst in der letzten Woche genäht wurde:





Für einen kleinen Basicbetrag könnt ihr den Schnitt ab sofort wieder hier käuflich erwerben :)


Stoff: holländischer Stoffmarkt
Schnitt: MICHA Basic-Shirt von der Boerlinerin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen