Donnerstag, 21. November 2013

Ein Dankeschön und Upcycling

Von Zeit zu Zeit bringen mir Freunde und Familie "alte" Klamotten vorbei, die ich evtl. noch verwerten kann. Jeans, aus denen Kinder- oder Babyjeans entstehen, Shirts, die ich für Babyshirts verwerte usw. So landete auch eine (von mehreren) Jogginhosen meiner Freundin bei mir, die ihr zu kurz war. Und daraus entstand dann kurzerhand ein neue Jogginghose für ihre Motte. Quasi als kleines Dankeschön für den ebookReader ;)


Und weil man ja nie genug Shirts haben kann, die junge Dame lüla mag, entstand noch ein Kreuzberg von nemada in 98/104. Der Schnitt ist einfach klasse und so schnell genäht. 


Das einfache Shirt ein bissel mit Hello Kitty gepimpt


und von hinten



Und dann dürft ihr Daumen drücken, dann ich bin kei Klakline noch ins Lostöpfchen gehüpft für eine Verlosung



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen